CoorsTek

Home

Medizinische Anwendungen

German Medical Page Banner Image

 

ÜBERBLICK

 

Technische Keramikwerkstoffe sind inhärent biokompatibel, womit sie ideal für die Nutzung in vitro und in vivo in medizinischen Geräten und chirurgischen Implantaten geeignet sind. Weiterhin sind technische Keramikwerkstoffe einzigartig, da sie sich anpassen lassen, um die spezifischen Materialanforderungen für zahlreiche medizinische und chirurgische Anwendungen zu erfüllen. Diese umfassen etwa Punkte wie hohe Widerstandsfähigkeit, geringes Gewicht, Korrosionsbeständigkeit, elektrischen Widerstand, HF-Transparenz und mehr.

Für die Branchen für medizinische Geräte und chirurgische Implantate stellen CoorsTek und sein Tochterunternehmen CoorsTek Bioceramics* moderne Bauteile für viele medizinische und chirurgische Anwendungen her. Wir haben zahlreiche Materialien entwickelt, die speziell für Anwendungen in medizinischen Geräten und chirurgischen Implantaten angepasst wurden, darunter die orthopädische Keramik Permallon™, die zur Herstellung von Femurköpfe und Hüftgelenkpfannen für eine vollständige Hüftendoprothetik verwendet werden, und die hochreine Keramik CeraPure™ für medizinische Geräte.

Als vertikal integrierter Hersteller garantiert CoorsTek einheitliche Qualität und Leistung unserer technischen Keramikbauteile. Von der Produktion von Rohstoffen bis zur Fertigstellung,

HOCHFESTE BAUTEILE FÜR CHIRURGISCHE IMPLANTATE 

 

CeraSurf-p Ceramic Femoral Head and Acetabular LIner

CoorsTek Bioceramics stellt Materialien und Produkte von Implantatqualität unter einem ISO 13485-zertifizierten und FDA-konformen Qualitätssystem her. Seit 2005 hat CoorsTek mehr als sechs Millionen kritische implantierbare Keramikbauteile für die klinische Verwendung verkauft und vertrieben. Unser Fokus liegt auf orthopädischer Rekonstruktion, vornehmlich konzentriert auf technische Keramik für Femurköpfe und Hüftgelenkpfannen für eine vollständige Hüftendoprothetik. Daneben werden CoorsTek Bioceramics auch in anderen implantierbaren Geräten verwendet. CoorsTek Bioceramics hat seinen Sitz in Grand Junction, CO USA und bietet klassenbeste Qualitätsstandards und Prüfverfahren. Mehr erfahren >>

 

 

VERBESSERTE LEISTUNG FÜR MEDIZINISCHE GERÄTE

 

Medizinische Geräte helfen bei der genauen Diagnostik von Gesundheitszuständen, verkürzen die Erholungszeit von Patienten und verbessern die Qualität der Patientenversorgung. Komponenten aus technischer Keramik werden dank ihrer hoch spezialisierten Eigenschaften wie Hitzebeständigkeit, mechanische Festigkeit und elektrische Isolierung in medizinischen Geräten immer wichtiger.

Metallized Electrical Feedthrough Component

Aufgrund dieser unvergleichlich anpassbaren Werkstoffe Materialeigenschaften ist die technische Keramik ideal für die Herstellung von Komponenten für medizinische Geräte und Ausrüstung. Die hochreinen Keramikelemente von CoorsTek CeraPure™ sind dafür ausgelegt, in zahlreichen Anwendungen gut zu funktionieren, die eine hohe Festigkeit, Temperaturwechselbeständigkeit, Biokompatibilität, einen hohen elektrischen Widerstand bei hohen Temperaturen und eine hervorragende chemische Beständigkeit erfordern. Mehr erfahren >>

 

BAUTEILE FÜR PHARMAZEUTISCHE HERSTELLUNG

Pharmaceutical Process

 

CoorsTek bietet eine Reihe harter, langlebiger, inerter und korrosionsbeständiger Komponenten für die pharmazeutische Herstellung. Lassen Sie sich von unseren Experten in Bezug auf die Materialauswahl, das bestmögliche Fertigungsdesign und die kundenspezifische Konstruktion beraten. Mehr erfahren >>

 

 

Video:
Wesentliche Bauteile für das Gesundheitswesen

American Ceramics Society November 2020 "Bulletin" magazine cover image

Erfahren Sie in dem Artikel Verbesserte Körper mit Hilfe von Biomaterialien: Auf welche Weise Keramik- und Glaswerkstoffe zum weltweiten 110-Milliarden-Dollar Markt für Biomaterialien beitragen des American Ceramic Society Bulletin, wie technische Keramik die Medizintechnologien voranbringen.

Verbundene Ressourcen:

Broschüre: Hochreine CeraPure-Keramik (PDF, 653 KB)

Broschüre: Keramik-Designleitfaden – Medizinische Gerätekomponenten (PDF, 1,2 MB)

 

Bioinerte Bauteile aus technischer Keramik verbessern die Leistung zahlreicher medizinischer Geräte. CoorsTek bietet zahlreiche Prozessfähigkeiten an, die sich ideal für die Herstellung von minimalinvasiven Bauteilen eigenen, wie etwa keramische Mikroinjektionsformen, Unterbaugruppen und Mikrobearbeitung.

Wenden Sie sich noch heute an CoorsTek, um Ihren Bedarf an Bauteilen für medizinische Geräte und chirurgische Implantate zu besprechen.

*CoorsTek Bioceramics ist ein Tochterunternehmen, das vollständig im Eigentum von CoorsTek, Inc. steht.